Kanada | British Columbia

9 Tage Fotoreise mit Thorsten Milse

Geisterbären im Great Bear Rainforest

Die Kermodebären, eine weiße Unterart der Schwarzbären, zählen zu den faszinierendsten Geschöpfen Nordamerikas. Auf Grund ihrer Färbung und ihrer Seltenheit werden sie von den Einheimischen auch Geisterbären oder Spirit Bears genannt. Die Bären, die durch einen Gendefekt ein weiß- bis cremefarbenes Fell besitzen (es handelt sich nicht um Albinos!), spielen in der Mythologie der indianischen Ureinwohner eine größere Rolle: Der Schöpfer hat einen von 10 Bären weiß gefärbt, um an jene Zeit zu erinnern, als zahlreiche Gletscher die Region bedeckten.

Folgen Sie dem vielgereisten Natur- und Tierfotografen Thorsten Milse zu den mystischen Bären an der westkanadischen Küste und begleiten Sie ihn auf eine Fotoexpedition der besonderen Art: Von Prince Rupert aus reisen Sie in den wilden Great Bear Rainforest und entdecken dort mit etwas Glück neben den einzigartigen Spirit Bears auch andere Tiere wie Schwarzbären oder Wale an den Küstenregionen .

Thorsten Milse

ist ein international bekannter, vielfach ausgezeichneter Natur- und Tierfotograf. In vielen Regionen der Erde fotografierte er unzählige Tierarten und Lebensräume, und speziell bedrohte Arten sind sein Steckenpferd. Er setzt sich mit seinen Fotos für den Naturschutz ein und arbeitete bereits mehrfach eng mit dem WWF zusammen. Thorsten Milse ist seit mehreren Jahren offizieller Canon Ambassador und Markenbotschafter von Sachtler. Er hält weltweit Vorträge und Workshops und begleitet Fotoreisen. Mehr über Thorsten Milse und seine Fotografien finden Sie unter www.wildlifephotography.de.

  • DIAMIR-Fotoreiseleitung durch Thorsten Milse
  • Geisterbären beobachten im Regenwald
  • Authentisches Naturerlebnis in Kleingruppe bis 8 Personen
  • First Nation Siedlung an der Küste kennenlernen

Teilnehmer: 5 – 8

TerminPreis
13.09.2018–21.09.20187470 EUR
Karte zur Reise