Chile • Bolivien

17 Tage Fotoreise mit Adrian Rohnfelder zu den Vulkanen und Salzwüsten Südamerikas

Fotosafari zwischen Atacama und Altiplano

Auf dieser spannenden Kombinationsreise durch Chile und Bolivien lernen Sie alle Highlights der Atacama-Wüste in Chile, sowie der riesigen Salzwüste in Bolivien, kennen und werden die Möglichkeit für traumhafte und einzigartige Aufnahmen dieser einmaligen Landschaft bekommen.

Chile: Atacama-Wüste rund um San Pedro de Atacama

In dem ersten Teil der Reise erkunden Sie die Atacama-Wüste rund um den Ort San Pedro de Atacama. Atemberaubende Landschaften mit Lagunen, Aussichtspunkten, Salzwüsten, der Mondlandschaft sowie den bekannten Geysirfeld „El Tatio“ bieten traumhafte Motive und Farbspiele für die perfekten und einzigartigen Fotos. Immer wieder gibt es auch Gelegenheit Ausflüge aus der Reihe zu unternehmen und dank der Expertise des Fotoreiseleiters zu den besten Zeiten an den besten Orten zu sein.

Bolivien: Altiplano und Salar de Uyuni

Im zweiten Teil erkunden Sie das Altiplano in Bolivien. Auf der Fahrt begleiten Sie grandiose und zugleich surreale Landschaftsszenen. Die von Vulkanen gesäumten Lagunen scheinen wie aus dem Pinsel eines Künstlers entstanden: zwischen intensivsten Farbtönen sprenkeln sich die rosaroten Farbtupfer unzähliger Flamingos. Inmitten des Salar de Uyuni, einer schier unendlichen Wüste aus Salz, ragen auf der Insel Incahuasi bis zu 10 Meter hohe Säulenkakteen empor.

Chile: Altiplano und Arica an der Peruanischen Grenze

In dem dritten und letzten Teil der Reise geht es wieder auf Chilenischer Seite weiter. Sie erkunden die ehemaligen Salpeterminen von Humbertstone und Santa Laura, sowie einen der höchstgelegenen Seen der Welt, den „Lago Chungara“ auf über 4.500 Meter. Endpunkt ist dann die nördlichste Stadt von Chile „Arica“, wo Sie zum Abschluss der Reise den Sonnenuntergang über dem Pazifischem Ozean geniessen können.

  • Fotoreiseleitung: Olympus Visionary Adrian Rohnfelder
  • Salar de Uyuni – Spiegelungen und Wabenstruktur
  • Atacama-Wüste – Sonnenuntergang im Valle de la Luna und vieles mehr
  • Salar de Surire – einsamer Salzsee mit heißen Quellen
  • Farbenspiel zu Land (Suriplaza) und zu Wasser (Laguna Colorada)

Teilnehmer: 6 – 12

TerminPreis
28.08.2020–13.09.20205790 EUR