Uganda

11 Tage Fotosafari mit Thorsten Milse

Uganda im Fokus – Berggorillas und Schimpansen

Intensiv Fotografieren in Uganda – einem Land voller Naturschätze, bewegter Geschichte und mit dem einen oder anderen Geheimnis der Natur. Unterwegs mit professioneller Reiseleitung, durch den preisgekrönten Naturfotografen Thorsten Milse, erleben Sie dieses gastfreundliche Land auf besondere Art und Weise. Es ist außergewöhnlich dank seiner einzigartigen, endemischen Tiere und seiner großartigen, abwechslungsreichen Landschaft. Erleben Sie gleich zwei Mal die unvergleichliche Begegnung mit Schimpansen im dichten Bergnebelwald des Kibale-Forest-Nationalparks, wenn sie artistengleich durch die Baumwipfel schwingen und Ihnen wunderbare Fotomotive schenken. Die Krönung der Tour erleben Sie im Bwindi-Impenetrable-Nationalpark: hier ist die Begegnung mit den imposanten Berggorillas so nah und einfach großartig, dass Sie sich vielleicht für einen Moment fragen, ob das alles gerade wirklich passiert. Ganze drei Mal erleben Sie das Tracking, von erfahrenen Wildhütern geführt, bewegen Sie sich leise durch dichten Bergregenwald, bis plötzlich nur wenige Meter von Ihnen entfernt eine Gorillafamilie im Dickicht auftaucht! Die Präsenz der uns so nahen „Verwandten“ und ihre Ähnlichkeiten zu uns wird Sie mehr als nur einen Moment lang überraschen. Uganda ist ein wahres Paradies für Naturfotografen!

Thorsten Milse
ist ein international bekannter, vielfach ausgezeichneter Natur- und Tierfotograf. In vielen Regionen der Erde fotografierte er zahllose Tierarten und ihre Habitate, und speziell bedrohte Arten sind sein Steckenpferd. Er setzt sich mit seinen Fotos für den Naturschutz ein und arbeitete bereits mehrfach eng mit dem WWF zusammen. Thorsten Milse ist seit mehreren Jahren offizieller Canon Ambassador und Markenbotschafter von Sachtler. Er hält weltweit Vorträge und Workshops und begleitet Fotoreisen. Mehr über Thorsten Milse und seine Fotografien finden Sie unter www.wildlifephotography.de.

  • DIAMIR-Fotoreiseleitung durch Thorsten Milse
  • 3x Möglichkeit zum Berggorilla-Tracking im Bwindi NP
  • 2x Möglichkeit zum Schimpansen-Tracking im Kibale NP
  • Beste Chancen, qualitativ hochwertige Porträts und Detailaufnahmen von den Primaten zu machen
  • Möglichkeit zum Goldmeerkatzen-Tracking im Mgahinga NP

Teilnehmer: 5 – 7

TerminPreis
10.10.2017–20.10.20174990 EUR
22.04.2018–02.05.20184990 EUR
11.10.2018–21.10.20184990 EUR
16.04.2019–26.04.20194990 EUR