Madagaskar

19 Tage Fotorundreise mit Thorsten Milse

Auf Fotoreise im Land der Lemuren mit Thorsten Milse

Mit Thorsten Milse durch Madagaskar – eine Fotoreise der Superlative: In Begleitung des vielfach preisgekrönten Natur- und Tierfotografen erkunden Sie die eindrucksvollsten Landschaften und die schönsten Naturreservate von Madagaskar, gehen auf die Pirsch nach Lemuren und begegnen zahlreichen weiteren endemischen Tierarten wie den faszinierend bunten Chamäleons.

Madagaskar ist eine Welt für sich: Ihre Abgeschiedenheit hat der riesigen Insel im Indischen Ozean eine sagenhafte Vielfalt und Dichte an endemischen Arten beschert. Ob Mangrovendschungel, Regenwald oder Trockensavanne – überall stoßen Sie auf eine perfekt an ihre Umwelt angepasste Flora und Fauna, die an Vielfalt, Exotik und Einmaligkeit ihresgleichen sucht. Tag für Tag erwarten Sie neue Eindrücke und spannende Begegnungen: Sie sind mit dem Auto und zu Fuß unterwegs, fotografieren tanzende Sifakas und neugierige Kattas, suchen in der weltberühmten Allee der Baobabs nach der besten Perspektive und erkunden die Kalksteinformationen der Tsingys auf zwei Wanderungen. Sie beobachten das Fingertier Aye-Aye, spüren Mausmakis auf und stoßen immer wieder auf die skurrilen Chamäleons – rund die Hälfte aller weltweit vorkommenden Arten lebt auf Madagaskar.

Thorsten Milse ist ein international bekannter, vielfach ausgezeichneter Natur- und Tierfotograf. In vielen Regionen der Erde fotografierte er unzählige Tierarten und Lebensräume, und speziell die bedrohten Arten sind sein Steckenpferd. Er setzt sich mit seinen Fotos für den Naturschutz ein und arbeitete bereits mehrfach eng mit dem WWF zusammen. Thorsten Milse ist seit mehreren Jahren offizieller Canon Ambassador und Markenbotschafter von Sachtler. Er hält weltweit Vorträge und Workshops und begleitet Fotoreisen. Mehr über Thorsten Milse und seine Fotografien finden Sie unter www.wildlifephotography.de.

  • Fotosonderreise mit Canon-Botschafter Thorsten Milse
  • Chamäleons und Lemuren im Reservat von Perinet
  • UNESCO-Weltnaturerbe: Tsingy de Bemaraha-Nationalpark
  • Majestätische Baobab-Allee
  • „Tanzende“ Sifakas im Privatreservat von Berenty

Teilnehmer: 7 – 8

TerminPreis
11.06.2018–29.06.201810990 EUR
Karte zur Reise