Äthiopien

16 Tage Fotoreise mit Bernd Nill

Von den Semien-Bergen zum Vulkan Erta Ale

Äthiopien – ein Land der Extreme, Kontraste und sagenumwobener Geschichte erwartet Sie. Erleben Sie eine fotografische Rundreise in das abessinische Hochland mit all seinen kulturellen und geographischen Highlights. Entdecken Sie neben der alten Kaiserstadt Gondar, mit Axum das Zentrum des orthodoxen Christentums und die monumentalen Felskirchen der Gheralta-Region. Die Route führt Sie ebenfalls in die Semien-Berge auf das „Dach Afrikas“. Spektakuläre Panoramen auf unzählige 4000er und spannende Tierbeobachtungen werden Sie begeistern. Geographischer Tiefpunkt aber inhaltlicher Höhepunkt ist die Fahrt in die Danakil-Senke. Bizarr schimmernde Schwefelterrassen am Dallol-Vulkan, archaisch arbeitende Salzstemmer und Kamelkarawanen werden Sie ins Staunen versetzen. Die Besteigung des Erta Ale Vulkans und der Anblick des aktiven Kratersees mit seiner rot glühenden Lava ist der Höhepunkt der Reise. Äthiopien wird Sie überraschen, begeistern und nicht mehr loslassen.

Ihre Fotoreiseleitung

Bernd Nill fotografiert seit früher Kindheit und ist seit vielen Jahren aktives Mitglied in der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT). Seine Ausstellungen und Vorträge nutzt er, um für Tiere, Pflanzen und deren bedrohte Lebensräume zu werben und so einen Beitrag zu deren Erhalt zu leisten. Fotografische Schwerpunkte sind neben den Motiven der heimatlichen Schwäbischen Alb die Reisen in mehr als 50 Länder auf allen Kontinenten. Die Begeisterung für Motive und Fotografie gibt er gerne auch an andere Fotografen weiter. Seit mehr als 20 Jahren begleitet er Foto- und Reisegruppen in leitender Funktion.

  • UNESCO-Weltkulturerbestätten: Gondar und Axum
  • Felsenkirchen der Tigray-Region
  • UNESCO-Weltnaturerbe: Semien-Berge mit endemischer Tierwelt
  • Off-Road durch die Danakil-Wüste
  • Farbenprächtige Schwefelterrassen von Dallol
  • Brodelnder Lavasee des Erta Ale-Vulkans
  • Fotoreisebegleitung durch Nikon-Experte Bernd Nill

Teilnehmer: 8 – 12

TerminPreis
26.01.2019–10.02.20193590 EUR
Karte zur Reise